Archiv

das erste mal

so,dann wollen wir es doch mal versuchen...so schwer kann das ja nocht sein...

endlich ist dieses beschissene jahr vorbei, gab halt ziemlich viele tiefen...aber ich hoffe, die sind jetzt vorbei, wird ja auch zeit

morgen ist der erste neue arbeitstag als geschäftsführerin für mich, ich fühle mich wie ein kleines kind, was zum ersten mal in die neue schule gehen soll...hoffentlich klappt alles so wie ich es mir vorgestellt habe..bitte, bitte daumen drücken

wenn das dann schon mal gut läuft, ist es schon die halbe miete...die andere ist mein mann(heirate nie mehr) es gibt menschen, die wenden sich mit der hochzeit um 180 grad, aber nicht mit mir, entweder es wird besser oder ich bin weg...gott sei dank sind keine kinder da.

so jetzt werde ich noch was papierkram machen und dann den letzten freien tag noch faul auf der couch liegen;-)

xxx

1.1.08 14:10, kommentieren

streß pur

also, ich glaub mein privat leben kann ich aufgeben... die arbeit ist die hölle, um halb vier aufstehen und erst abends um sieben bin ich mit allem fertig:-(

meine pferde sehe ich so gut wie gar nicht mehr, toll, daß ich gute reitbeteiligungen habe;-)

mal sehen wie´s weiter geht, hoffe der streß läßt bald nach, sonst werde ich karneval nicht feiern  sondern nur faul relaxen...

so jetzt wird weiter schreibkram gemacht und dann geht´s auch schon wieder ins bett...

bis denne

7.1.08 17:45, kommentieren

da bin ich mal wieder

so, bin mal wieder da...

habe mich entschlossen karneval einen tag zu feiern, denn da gehe ich jedes jahr hin mit meinem brüderchen und es macht immer viel spaß...riesen party karten holt der heute, hoffentlich gibt´s noch welche...

da ich etwas kränkel wird´s heute nur kurz, denn ich leg mich jetzt auf die couch und mummel mich warm ein...

bis denne

16.1.08 16:56, kommentieren